Schatzkinder

Konzept

PDF Schatzkinder 2018

 

Link: Haus der Familie, Warendorf

Das Haus der Familie bietet, in Kooperation mit der Heilpädagogischen Frühförderung Freckenhorst, die integrative Spielgruppe „Schatzkinder“ an. Sie ist ein Angebot für Kinder mit und ohne Entwicklungsbeeinträchtigungen, im Alter von 6 Monaten bis 2,5 Jahren, mit Eltern und Geschwisterkindern. Im Mittelpunkt des fachlich begleiteten Angebotes steht das gemeinsame Spielen und Lernen, sowie erste Gruppenerfahrungen, in einer Atmosphäre von gegenseitiger Wertschätzung, Toleranz und Rücksicht.

Die individuellen und zielgerichteten Inhalte im Bereich Wahrnehmung, Motorik, Fantasie und Kreativität, können von den Kindern, Schatzkinderentsprechend ihren Fähigkeiten und ihres Entwicklungsstandes, genutzt werden. Es findet eine Auseinandersetzung mit sich selbst und der Umwelt statt. Die Kinder werden ganzheitlich gefördert und begleitet, sie können ihre Persönlichkeit entfalten und ihre Kompetenzen erweitern. Die Eltern haben Gelegenheit für Gespräche und Fragen aus dem Erziehungs und Familienalltag. Die integrative Spielgruppe „Schatzkinder“ wird von einer Mitarbeiterin und evtl. einer Praktikantin der Heilpädagogischen Frühförderung geleitet.

Kurstitel: Integrative Spielgruppe „Schatzkinder“
Uhrzeit: Montags 9.30 Uhr-11.00 Uhr
Dozent/in: Frau Baune

Anmeldung im Haus der Familie: Telefon: (0 25 81) 28 46